Zurück zur Listenansicht

17.01.2017

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Mahn- und Gedenkstätte Wöbbelin lädt zur Gedenkfeier mit Kranzniederlegung am 27. Januar

Bildmarke Mahnen und Gedenken
© Mahn- und Gedenkstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim gedenkt am 27. Januar der Opfer des Nationalsozialismus. Die Veranstaltung wird vom Verein Mahn- und Gedenkstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim e.V. organisiert und erinnert in Ludwigslust und Hagenow an den alltäglichen nationalsozialistischen Terror und die Opfer der Gewaltherrschaft. Die öffentliche Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegung findet am Freitag, dem 27.01.2017, um 10 Uhr auf dem Ehrenfriedhof Am Bassin in Ludwigslust statt. Im Anschluss wird um 11 Uhr im LUNA Filmtheater, Kanalstr. 13, der Dokumentarfilm „Linie 41“ gezeigt. Eine weitere Aufführung des Films mit Podiumsgespräch findet um 19 Uhr in der Alten Synagoge Hagenow, Hagenstr. 48, statt. Als Ehrengäste der Veranstaltungen werden Natan Grossmann, Überlebender des Gettos Łódź, der Konzentrationslager Auschwitz, Braunschweig-Schillstr., Ravensbrück und Wöbbelin sowie die Regisseurin Tanja Cummings aus Berlin erwartet.